Grußwort: ChangeMe

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern verwenden wir Cookies. Durch Bestätigen des Buttons "Akzeptieren" stimmen Sie der Verwendung zu. Über den Button "Mehr" können Sie einzeln auswählen, welche Cookies Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger

Data Recipients Infotext

  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Hauptbereich

Grußwort

Herzlich Willkommen zum virtuellen Töpfermarkt in Sindringen

Bürgermeister Michael Foss

Liebe Besucherinnen und Besucher,

am Sindringer Töpferbrunnen im Ortskern von Sindringen wird jedes Jahr der Sindringer Töpfermarkt eröffnet. Dieses Jahr ist dies leider Corona bedingt nicht möglich. Für uns war jedoch wichtig, ein Ersatzangebot zu bieten und somit wurde der virtuelle Töpfermarkt ins Leben gerufen. Wir möchten hiermit unter anderem die Aussteller unterstützen und Ihnen die Möglichkeit bieten, ihre Produkte bewerben und verkaufen zu können.

 

Ortsvorsteher Thomas Hartmann

Ein herzliches Grüß Gott von meiner Seite,

mit mehr als 70 Töpfereien aus ganz Deutschland und unseren europäischen Nachbarländern bietet der Sindringer Töpfermarkt eine Auswahl hochwertiger handwerklicher Töpferkunst. Seit 2017 kann man bei einem Spaziergang durch unser Städtchen einen 2 km langen Töpferpfad in Augenschein nehmen. Hier werden an 15 Stationen Exponate der teilnehmende Töpfer das ganze Jahr über ausgestellt. Den Flyer zum Töpferpfad erhalten Sie bei der örtlichen Gastronomie oder auf dem Rathaus in Forchtenberg.

Corona hat dieses Jahr die Ausrichtung des Marktes in gewohnter Weise verhindert. Wir wollen jedoch nicht darauf verzichten einen Markt abzuhalten. Sicher ist dieser virtuelle Töpfermarkt eine abgespeckte Version des richtigen Marktes. Wir nutzen jedoch die Möglichkeit der sozialen Medien. Besuchen Sie den Sindringer Töpfermarkt vom Homeoffice aus.  Gehen Sie auf die ein oder andere Homepage der teilnehmenden Töpfereien und unterstützen Sie das von Corona gebeutelte Kunsthandwerk durch Ihren Einkauf übers Internet. So tragen Sie dazu bei, dass in Zukunft auch wieder ein Markt auf der Straße abgehalten werden kann.

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Durchstöbern unseres virtuellen Sindringer Töpfermarktes.

Infobereiche